MAG Seefahrtschule - kroatische Küstenpatente: Bootsführerschein Boat Skipper A und B Kurse in Österreich und an der Opatija Riviera, Prüfung in Rijeka, Kroatien

MAG Reisen - www.magreisen.at                         
magreisen

 

Küstenpatente
Kroatien

kroatische Küstenpatente
Kurs & Prüfung

 

Küstenpatente

Im deutschsprachigen Raum werden kroatische Bootsführerscheine
oft als Küstenpatent bezeichnet obwohl dieser
Begriff weder im Serbokroatischen (Jugoslawien) noch im kroatischen (Kroatien)
verwendet wurde.
Der Bootsführerschein in Jugoslawien wurde
als Voditelja Camca, zu deutsch „Bootsführer“ bezeichnet,
in Kroatien zu Anfangs Uverenje za Voditelj Brodice,
zu deutsch „Berechtigung zum Führen von Booten“.

Heute gibt es 3 Bootsführerscheine

VODITELJ BODICE / BOAT SKIPPER  Kategorija/Category  A
VODITELJ BODICE / BOAT SKIPPER  Kategorija/Category  B
VODITELJ BODICE / BOAT SKIPPER  Kategorija/Category  C


Der Begriff „Patent“ wurde früher in Deutschland für
kommerzielle Befähigungszeugnisse in der Seefahrt verwendet
und ist soweit korrekt, dass die Bootsführerscheine
Voditelja Camca und Uverenje za Voditelj Brodice sowie Boat Skipper B und C  
Befähigungszeugnisse für die Berufsschifffahrt in Kroatien sind und
zum gewerblichen (kommerziellen) Führen von Fischereibooten und
Passagiere befördernde Booten
(kommerziell mehr als 12 Personen befördernde Boote)
berechtigen, für kommerzielle Tätigkeiten aber auf
Boote, Wasserfahrzeuge bis 12 m beschränkt sind.

Für Yachten gilt diese Beschränkung nicht
(egal ob kommerzielles oder privates Führen von Yachten),
hier gilt eine Beschränkung bei Boat Skipper B+C auf 30 BRZ.

In Kroatien gilt für alle Boote und Schiffe mit Motor Führerscheinpflicht


 


 

Das Befähigungszeugnis Boat Skipper B  berechtigt den Inhaber
zum Führen von
Booten, Motorbooten, Segelbooten, Motoryachten & Segelyachten
und Wassersportgeräten (Jet Ski)

Dieser Befähigungsnachweis ist Voraussetzung
zum Chartern von Motor- und Segelbooten in Kroatien,
 da neben einer Berechtigung zum Führen von Booten auch
eine für den Seesprechfunk gültige Seesprechfunklizenz vorgeschrieben ist und
ist ein staatliches Befähigungszeugnis.

Gleichwertige Patente werden in der Regel anerkannt,
sofern diese zum Navigieren auf See berechtigen
(aber keine Donaupatente, Binnenseescheine, etc.)
und sofern der Inhaber über ein gültiges Seefunkzeugnis verfügt.

 




Da in Kroatien das Führen von Booten unter 5 PS
( für alle motorisierte Wasserfahrzeuge)
ohne "Führerschein" NICHT gestattet ist,
ist ebenfalls ein Befähigungszeugnis erforderlich.

Das Befähigungszeugnis Boat Skipper A  berechtigt den Inhaber
zum Führen von Fahrzeugen
bis 7 m Länge, bis 15 kW (20 PS),
in küstennaher Fahrt bis max. 6 NM von der Küste

 


 

MAG Seefahrtschule

organisiert
in Kooperation mit MAG Reisen
Kurse
zum Erwerb des
Bootsführerscheines - Boat Skipper B
und des
Küstenpatentes - Boat Skipper A
&
bietet organisierte Prüfungen
im
Hafenamt Rijeka in Kroatien


Rechtliche Informationen

Berechtigung und Befähigung

zu kroatischen Bootsführerscheinen

"Küstenpatenten"


» Küstenpatent & Bootsführerschein


detaillierte Übersicht

zu
Kursen

in Österreich und in Kroatien
und anschließender Prüfung
im Hafenamt Rijeka - Lucka Kapetanija Rijeka
in Rijeka, Kroatien

zu allen Befähigungszeugnissen im Anschluss zu unseren Kursen

» Küstenpatent & Bootsführerschein
 


unverbindliche Anfrage senden


Besuchen Sie uns auf Facebook

MAG
Seefahrtschule

Novi Vinodolski,  Kvarner Bucht, Kroatien auf Facebook folgen

 


 

 

Startseite MAG Reisen - Seefahrtschule

Startseite MAG Reisen

 

 

Übersicht - Kurse in Österreich & Kroatien

 

Übersicht - Kurse in Österreich  

 

 

Alphabetische Stichwortsuche
im MAG Reisen online Katalog